Das Logo des Fördervereins

Eines der wohl schönsten spätgotischen Memoirenkreuze im Münsterland ist das Poppenbecker Kreuz von 1487 in Havixbeck, an der Kreisstrasse von Havixbeck nach Billerbeck.

Poppenbecker Kreuz

Es erinnert an den Ritter Swer von Beveren, der damals das Wasserschloss Havixbeck besaß. Der Sage zufolge soll der aus dem Türkenkrieg heimkehrende Ritter an dieser Stelle tot zusammen gebrochen sein.
Das aus Baumberger Sandstein gehauene Kreuz zeigt im Schnittpunkt der Kreuzbalken den Hl. Jakobus, Patron der Pilger. Der zu seinen Füßen knieende Ritter sowie die Sockelinschrift erinnern an dieses Ereignis

Logo des Fördervereins

Das Kreuz stand Pate für das Logo des Fördervereins Baumberger-Sandstein-Museum Havixbeck.

360°-Panorama-Impression vor dem Poppenbecker Kreuz

Seitenanfangzur vorherigen Seite zurueck
FÖRDERVEREIN BAUMBERGER-SANDSTEIN-MUSEUM | POSTFACH 1114 | 48329 HAVIXBECK | TEL 02507 7876 | FOERDERVEREIN@SANDSTEINMUSEUM.DE
.